Willkommen

Europäische

Chinesische

Coaching

Hypnose


Indikationen

Spezielle Indikationen:

Gynäkologie

Pädiatrie / Kinder-heilkunde

Rheumatologie & Schmerz

Burnout

Trauma


Anfahrt

Kontakt

Links

Ihr Naturarzt im Bethesda Spital

Traditionelle Chinesische Medizin & integratives Coaching

Gellerstrasse 144, 4020 Basel. / Termine: Tel. 061 315 23 20

 

Willkommen

Praxis für Chinesische Medizin & integratives Coaching

Mein Name ist Christian Semlitsch, ich bin kantonal approbierter Naturarzt mit Zulassung in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Land.

Ich betreibe meine Praxis für Naturheilkunde mit Schwerpunkt Chinesische Medizin, Naturheilkunde und integratives Coaching im Bethesda Spital in Basel und biete im Verbund mit den Ärzten im Spital Therapie und Beratung an.

Naturheilkunde im Spital?

Ja - Der Vorstand des Bethesda-Spitals hat beschlossen, auch in der Therapie neue Wege zu gehen und die Naturheilkunde in das Behandlungsangebot aufzunehmen. Für den Patienten, vielleicht auch für Sie, besteht der Vorteil, dass alle medizinsichen Dienstleistungen unter einem Dach sind. Wenn wir aus irgendeinem Grund ein Röntgenbild, eine Blutuntersuchung oder eine andere, schulmedizinische Untersuchung benötigen, haben wir diese Dienstleistungen im Haus. Ebenso die Konsultation mit den entsprechenden Spezialärzten.

Heutzutage bringen die Menschen, die eine Naturheilkunde-Praxis aufsuchen immer öfter komplexe medizinische Vorgeschichten mit, die auch in der Schulmedizin schwierig zu behandeln sind. In manchen Fällen kann es daher sinnvoll sein, sich die Lebensgeschichte des Patienten anzusehen.

Die Naturheilkunde, sei es nun die westliche Naturheilkunde oder eine asiatische Heilkunst, betrachtet die Menschen und Ihre Beschwerden aus komplett anderen Gesichtspunkten und findet dadurch oft auch andere Möglichkeiten, diesen Menschen auf ihrem Weg zu helfen, Leiden zu lindern und den Regenerationsprozess bei Erkrankungen zu unterstützen.

In dieser Praxis biete ich ganz verschiedene Verfahren an, die ich im Sinne des Patienten, je nach Beschwerdebild, kombiniere. Damit entsteht jedesmal eine einzigartige Vorgehensweise, zugeschnitten auf den Menschen, den ich behandle.

Der Patient steht bei mir im Mittelpunkt, nicht die Art der Medizin. Das heisst, dass ich auch mit Schulmedizinern oder anderen Therapeuten zusammenarbeite und auch die jeweils vorhandene schulmedizinische Diagnostik berücksichtige und die bisherige medizinische Behandlung mit in Betracht ziehe.

Für Sie heisst das, Sie bekommen bei mir eine auf Sie persönlich abgestimmte Behandlung.


Von welchen Methoden übernehmen die Krankenversicherer die Kosten oder einen Teil davon?

Ich bin beim EMR, der grössten schweizerischen Registrierungs- und Zertifizierungsstelle für Therapeuten der Komplementärmedizin und der ASCA registriert. Die meisten Krankenversicherer übernehmen daher die Kosten der meisten Methoden, die ich anbiete. Einige Krankenversicherer haben jedoch eigene Zertifizierungsstellen, so z.B. die EGK, die Visana und Andere.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich als Therapeut nicht in der Lage bin, die Rückerstattungspraktiken aller Krankenkassen zu kennen. Um sicher zu sein, ob die Kasse eine Behandlung mit Komplementärmedizinischen Methoden (Chinesische Medizin, Naturheilkunde) übernimmt, kontaktieren Sie Ihre Krankekasse.

Wenn Sie Fragen zu den Behandlungsmethoden haben oder einen Besprechungstermin wünschen, rufen Sie an.